Ihr Team von BSUimmoclick

E-Mail: bsuimmoclick@bankbsu.ch

Daniel Wyssen Leiter Maklergeschäft Bank BSU
daniel.wyssen@bankbsu.ch


Christian Aerne Immobilienmakler
christian.aerne@bsuimmoclick.ch


Frequently asked questions "FAQ"

Haben Sie Fragen zu BSUimmoclick, zu den Abläufen oder zu unserem Angebot generell? Erste Informationen finden Sie gleich hier:

Wo liegen die Unterschiede zu anderen Immobilien-Maklern?
Wir legen den Schwerpunkt auf Beratung statt Verkauf. Zudem sind wir an einer langfristigen Kundschaftsbeziehung über einen Kauf oder Verkauf einer Immobilie hinaus interessiert. Wir sehen und verstehen Sie ganzheitlich. Als traditionsreiche, stark lokal verankerte Bank können wir Ihnen eine gesamtheitliche Betreuung anbieten, die es in dieser Art nur bei der Bank BSU gibt.
Wie lange dauert eine Vermarktung?
Je nach Objekt und Ihren persönlichen Zielen kann die gewünschte Vermarktungsdauer variieren. Wir empfehlen eine Vermarktungsdauer von 6 Monaten.
Was bezahle ich als Käufer/In oder als Verkäufer/In an Provisionen?
Bei einer erfolgreichen Handänderung erhalten wir von der Verkaufspartei für unsere Aufwände eine Provision von 2% des effektiven Verkaufspreises, im Minimum jedoch CHF 12’000 exkl. MWSt. (max. CHF 45’000 exkl. MWST). Im Marktvergleich ist unser Angebot sehr preiswert. Unser Honorar ist im Kaufpreis der Liegenschaft also bereits enthalten. Als Kaufpartei fallen somit keine Provisionskosten an.
Kann ich den Maklervertrag jederzeit auflösen?
Unser Maklervertrag kann jederzeit ohne Kündigungsfrist auf Ende des laufenden Monats aufgelöst werden. Für unseren Aufwand, Fotos, Marketing- und Werbekosten ist eine Pauschale von CHF 5’000 zu entrichten. Alle Verkaufsunterlagen werden Ihnen digital zur Verfügung gestellt.
Was geschieht, wenn mein Objekt innerhalb der vereinbarten Frist nicht verkauft wird?
Da wir ausschliesslich Mandate übernehmen, von denen wir überzeugt sind und sie als marktfähig einstufen, ist ein unverkauftes Objekt die Ausnahme. Nach sorgfältiger Ursachen-Analyse sind wir gerne bereit, das Mandat zu verlängern – ohne zusätzliche Kosten für Sie. Bei Beendigung ohne Verkaufserfolg ist eine Auftragspauschale von CHF 5’000 zu entrichten.